Schule am Bauernhof

Die "Schule am Bauernhof" ist die freie Natur, das Klassenzimmer ist der Stall, Lehrpersonen sind die Tiere und Pflanzen, sowie die Bäuerin und der Bauer, die am Hof leben und arbeiten.
Bei "Schule am Bauernhof" werden Kinder in eine für Sie, -sogar im ländlich geprägten Südtirol - meistens fremde Welt entführt. Sie erleben den Stall- und Heugeruch, können Tiere anfassen und streicheln und somit "für das Leben lernen".
Bauernhofschule soll Kinder und Jugendliche an die natürlichen Zusammenhänge, an Boden, Tiere und Lebensmittel heranführen. Je früher Kinder das Gespür für natürliche Zusammenhänge, gesunde Lebensmittel, regionale Kreisläufe entwickeln, desto eher wird es gelingen, eine funktionierende Landwirtschaft und Nahversorgung aufrecht zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier
Ritten bei Bozen, SüdtirolRoter Hahn, Urlaub am BauernhofVilla GangSüdtiroler BauernhöfeSchule am BauernhofUrlaub am Ritten, Südtirol
Mehr